Tagesstätte

Mit uns den Tag erleben und die Nacht zu Hause verbringen. Unser Angebot hilft Ihnen aktiv zu bleiben, am Tag die Gemeinschaft erleben und abends wieder zu Hause oder bei den Angehörigen zu sein. Dadurch wird eine eventl. Heimunterbringung verzögert oder sogar vermieden, bzw. Ihre Angehörigen werden entlastet. Zu unseren Angeboten gehören:

Behandlungspflege
Frühstück, Mittagessen und Kaffee und Kuchen
Strukturierung des Tagesablaufs
Einübung alltäglicher Verrichtungen
Fahrdienste auch für Rollstuhlfahrer
Pflegerische Versorgung
Gedächtnistraining, Spiele
Werken, kreatives Gestalten
Spaziergänge und Ausflüge
Angehörigenarbeit, u.v.m.

Möchten Sie unsere Tagesstätte kennen lernen, dann nutzen Sie unseren kostenlosen Schuppertag. Unsere Tagesstätte ist von Montag bis Sonntag geöffnet. Die Pflegekasse übernimmt je nach Pflegestufe einen Teil der Kosten. Ist Ihre Pflegestufe durch einen Pflegedienst/Sozialstation ausgeschöpft gibt es seit 2008 nochmals die Hälfte einer Pflegestufe für die Tagesstätte zusätzlich, desweiteren gibt es noch einen zusätzlichen Geldbetrag über den zusätzlichen Betreuungsbedarf. Dieser zusätzliche Betreuungsbedarf muß durch den MDK der Krankenkassen festgelegt sein.